Jubiläumsausflug zum Walter Zoo

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Beinahe 70 Mitglieder trafen sich am Samstag, 14. Mai 2011, zum Jubiläumsausflug. Mit dem Oldtimer-Postauto fuhr der Grossteil der Teilnehmer übers Land zum Walter Zoo in Gossau, wo die restlichen Mitglieder bei strömendem Regen warteten.

Während einer Stunde konnten wir individuell den Zoo besichtigen. Manch einer staunte nicht schlecht, wie gross und schön heute der Walter Zoo ist, besonders das Schimpansen-Haus gefiel allen. Punkt 17.30 Uhr fand speziell für uns eine Dressur-Vorführung mit vier stattlichen Tigern statt. Der junge, sympathische Tierpfleger erklärte uns sehr genau, auf was es bei den Raubtieren neben der Fleischbelohnung besonders ankommt, damit sie spielerisch die gelernten Kunststücke vorführten.

Anschliessend durften wir ins Zoo-Restaurant zum Znacht. Die Küchenbrigade kochte sehr gut für uns und bei einem Glas Wein oder Mineral wurden die soeben erlebten Eindrücke diskutiert.

Der Präsident, Bruno Pfister, würdigte in einer kurzen Ansprache die mutigen Frauen, welche den Verein 1981 gegründet haben. In den vergangen 30 Jahren konnten weit über 3‘000 Katzen an neue Plätze abgegeben werden. Dank den vielen Helfern, Bastlern, Näherinnen, Lismerinnen, Autofahrern, Bäckerinnen und den jeweiligen Vorstandsmitgliedern, welche seit der Gründung ehrenamtlich und kostenlos mitgeholfen haben, geniesst unser Verein heute weit über unsere Region hinaus einen ausgezeichneten Ruf.

Dieser unvergessliche Anlass mit Oldtimer-Postautofahrt, Zoo-Eintritt, Znacht inkl. Getränken wurde komplett durch folgende Sponsoren offeriert: Raiffeisenbank Neukirch-Romanshorn, Fritz Häuser – Carna Center, Ernst und Markus Möhl - Mosterei Möhl AG, Roland und Christine Hehli – Herol AG. Allen ganz herzlichen Dank – auch Max Hasler für die Postautofahrt.

Um 20.15 Uhr machten wir uns auf den Heimweg. Unser Chauffeur Max fuhr mit dem über 30-jährigen Postauto via eine andere Route sicher zurück. Der gesamte Vorstand ist nach dieser gelungenen Feier für die bevorstehenden Aufgaben voll motiviert.

Jubiläum 2011 Jubiläum 2011
Jubiläum 2011 Jubiläum 2011
Jubiläum 2011 Jubiläum 2011
Jubiläum 2011 Jubiläum 2011

JavaScript ist deaktiviert!
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen Sie einen JavaScript-fähigen Browser.

JavaScript ist deaktiviert!
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen Sie einen JavaScript-fähigen Browser.

 

Weitere Bilder finden Sie in unserer Fotogalerie

 

30 Jahre Katzenfreunde Oberthurgau

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

1981 unter dem Namen "Katzenfreunde Arbon und Umgebung" gegründet, feiern die Katzenfreunde Oberthurgau 2011 ihr 30-jähriges Bestehen. Die Katzenfreunde haben sich seither über die Region Oberthurgau hinaus einen Namen gemacht und gelten heute als Anlaufstelle für eine Vielzahl von Menschen, die einer Katze ein neues Zuhause bieten möchten, sich aus irgendeinem Grund von ihrem Tier trennen müssen oder sonst irgendeinen Rat benötigen. So konnten während den vergangenen 30 Jahren weit über 3000 Katzen durch den Verein platziert werden. Auch der Mitgliederbestand wuchs stetig und zählt heute über 300 Mitglieder. Es besteht also Grund zum Feiern. Aus diesem Anlass wird der Vorstand am 14. Mai 2011 den Mitgliedern und Sponsoren ein würdiges Programm präsentieren. Die Einladungen dazu werden im Laufe des Monats März an sämtliche Mitglieder versandt. 

Bereits auf dem Markt befindet sich ein Geburtstagskalender, der jeden Monat das Schicksal einer durch den Verein betreuten Katze in einer kurzen Geschichte und einem Katzenportrait beschreibt. Wollen auch Sie die Geburtstage Ihrer Freunde, Bekannten und Verwandten jederzeit griffbereit haben, so können Sie gerne bei uns einen Kalender für CHF 25.00 bestellen. Senden Sie uns einfach eine E-Mail an  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können. und wir nehmen mit Ihnen Kontakt auf. 

 

Geburtstagskalender Geburtstagskalender Geburtstagskalender
 

29. GV der Katzenfreunde Oberthurgau

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

An der 29. Generalversammlung vom 11. Februar 2011 im Hotel-Restaurant Park nahmen 32 Mitglieder teil. Im Jahresbericht 2010 erfuhren die Anwesenden vom Präsidenten Bruno Pfister, dass im vergangenen Jahr wieder über 50 Katzen an sehr gute Plätze abgegeben werden konnten. Ausserdem erhöhte sich der Mitgliederbestand von 296 auf 309 Personen. Im Namen des gesamten Vorstandes wurde allen Mitgliedern, Spendern, Sponsoren und Helfern für Ihre Mithilfe und die grosszügige Unterstützung gedankt. Neben der Sanierung der Böden in den Aussengehegen und der Anschaffung zweier Chip-Lesegeräte wurden keine grösseren Investitionen getätigt, so dass der Kassier Walter Leuzinger einen schönen Gewinn ausweisen konnte. Der gesamte Vorstand wurde einstimmig in seinen Ämtern bestätigt. Anstelle des abtretenden Walter Siebenmann wählte die Versammlung Robert Gasser als neuen zweiten Revisor. Die Meldestelle und die Betreuungsstation konnten sich über mangelnde Arbeit nicht beklagen und hatten alle Hände voll zu tun. Ein spezieller Dank geht an Christa Leuzinger, Feli Pfister und Vizepräsidentin Marion Ball.

In diesem Jahr wird der Verein 30 Jahre alt. Der Vorstand hofft, dieses Jubiläum mit vielen Gästen feiern zu können. (Nähere Informationen zum Jubiläum finden Sie im obigen Beitrag). Am Samstag, 29. Oktober 2011, findet ein weiteres Mal der Bazar im Hotel-Restaurant Krone in Arbon statt, wie immer mit Kuchenbuffet, Tombola und vielen selbstgemachten Artikeln. Wie jedes Jahr werden die Katzenfreunde auch wieder am Christkindlimarkt Arbon und am Weihnachtsmarkt Romanshorn anzutreffen sein.

Zum Abschluss des Abends fanden unter der Leitung von Jean-Pierre Fischbach noch einige Lotto-Runden statt, wobei alle schönen, z.T. gesponserten Preise auch Abnehmer fanden.

   

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL